Networking

Share & Care bringt uns weiter. Spannende Projekte und Beiträge braucht das Internet-Land! Hier sind meine Lieblings-Blogs.

Die Angelones – Medienkompetenz

Die Familie Angelones aus der Schweiz bloggt aus dem Familienalltag und hat eine eigene Rubrik auf der Website: Medienkompetenz. Dort gibt es z.B. Überlegungen zum “Tastaturschreiben gestern und heute”.

 

The white classroom

Mathematik-Lernvideos von der 4. bis zur 9. Schulstufe gibt es auf dem Youtube-Channel, die dazugehörigen Arbeitsblätter auf Facebook. Der Lehrer Gerald Weihs kann nicht nur mit Zahlen jonglieren, sondern auch die Kids erreichen.

 

Ab ins Netz?!

Mit dem Elternhandbuch „Ab ins Netz?!“ (Kösel-Verlag) gestaltet die Journalistin Katja Reim eine Brücke zwischen Fakten und alltagstauglichen Tipps zum Thema „Kinder und digitale Medien“. Und DIGITALPARENTS wird auch erwähnt. Auf der Seite 30.  

 

Eltern immer noch gefragt!

Luna Sonne bloggt über die neue Bildungsoffensive für die digitale Wirtschaft und ihre Ansicht zum Thema Medienerziehung und Medienkompetenz. Außerdem hat sie ihre eigene Facebook-Gruppe: “Luna’s Bücherecke”. 

 

Die Bloggerbande

Junge LeserInnen wünschen eine neue Dimension, zwischen Büchern und Blogs. Das bietet die Crossmedia-Kinderbuchserie “Bloggerbande” und ergänzt Online- und Offline-Welt sinnvoll. Ich durfte einen Blick in die Redaktion des Kinderbuch-Blogs werfen.